Politische und ethische Fragestellungen zur Altersarbeit

16./17. August 2018, 8.45-16.45 Uhr

Demenz, Kultur und Ethik

18. und 21. August 2018, 8.45-16.45 Uhr

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten

20. August 2018 und 6. September 2018, 8.45-16.45 Uhr

Theologische Aspekte des Alterns

23./24. August 2018 , 8.45-16.45 Uhr

Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen

3. September 2018, 8.45-16.45 Uhr

Demenz im Kontext Ökonomie und Gesundheitspolitik

17./18. September 2018, 8.45-16.45 Uhr

Kultur und Bildung im Alter [neu]

19. Oktober 2018, 8.45-16.45 Uhr

Ökologische Aspekte des Alterns

25. Oktober 2018, 8.45-16.45 Uhr

Bildung im Alter und Lebenslanges Lernen

26. Oktober 2018, 8.45-16.45 Uhr

Angehörige von Menschen mit psychischen Erkrankungen unterstützen

30. Oktober 2018, 8.45-16.45 Uhr

Alternde Gesellschaft in den Medien [neu]

14. November 2018, 8.45-16.45 Uhr

Volkswirtschaftliche Aspekte der demografischen Entwicklung

16. November 2018, 8.45-16.45 Uhr

Familiale Pflegesituationen im Migrationskontext: Transkulturelle Support-Kompetenz

19./20. November 2018, 8.45-16.45 Uhr

Ältere Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen aus soziologischer Sicht

22. November 2018, 8.45-16.45 Uhr

Das neue Erwachsenenschutzrecht im Alltag der Altersarbeit

27. November 2018, 8.45-16.45 Uhr

Systemisch-ökologischer Beratungsansatz für den Support von pflegenden Angehörigen und Freiwilligen

10. Dezember 2018; 21. Januar und 19. Februar 2019, 8.45-16.45 Uhr

Angehörigenpflege: Aufgaben, Rollen und Beziehungen

11. Dezember 2018, 8.45-16.45 Uhr

Sozialraummanagement [neu]

13. Dezember 2018, 8.45-16.45 Uhr

Sorge, Sorgestrukturen und Sorgeformen im demografischen Wandel [neu]

14. Dezember 2018, 8.45-16.45 Uhr

Biografische Bildungsarbeit

13./14. Februar 2019, 8.45-16.45 Uhr

Körperliche Prozesse und Sinneswahrnehmung im Alter

15. Februar 2019, 8.45-16.45 Uhr

Einführung in die familienzentrierte Pflege und Beratung (Calgary-Modell)

18. Februar 2019; 26./27. August 2019 8.45-16.45 Uhr

Demenz im transkulturellen Kontext

11./12. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Sucht und Sexualität im Alter

13. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Häusliche Gewalt in der Angehörigenpflege

19. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Sozialversicherungen im Zusammenhang mit Pflege und Betreuung

9. Juli 2019, 8.45-16.45 Uhr

Fachkurs A Lebensgestaltung in familiären Betreuungssituationen

Insgesamt 10 Tage zwischen Oktober 2018 und August 2019

Fachkurs B Support für Angehörige in Betreuungssituationen

Insgesamt 12 Tage zwischen Dezember 2018 und August 2019

CAS Angehörigen-Support

26 Studientage, Oktober 2018 bis September 2019

CAS Altern – systemisch betrachtet

24 Studientage, Oktober 2018 bis Mai 2019

CAS Alterspolitik (ersetzt CAS Altern im gesellschaftlichen Kontext)

24 Studientage, Juni 2019 bis Januar 2020

CAS Gerontologie als praxisorientierte Wissenschaft

24 Studientage, Januar bis September 2019

CAS Public Management & Politics

1 Semester, Durchführung alle 2 Jahre, nächster Start: Frühling 2019

CAS Demenz und Lebensgestaltung – Grundlagen und konzeptionelles Handeln

26 Studientage, September/November 2018 bis Oktober 2019

CAS Musikbasierte Altersarbeit

14 Studientage, nächste Durchführung Herbst 2019

DAS Demenz und Lebensgestaltung

52 Studientage, November 2018 bis Oktober 2020

DAS Lebensweltorientierung in der Altersarbeit [neu]

50 Studientage, November 2018 bis November 2020

MAS Gerontologie

Start mit jedem CAS-Studiengang des Instituts Alter möglich