Einführung in die familienzentrierte Pflege und Beratung (Calgary-Modell)

18. Februar 2019; 26./27. August 2019 8.45-16.45 Uhr

Systemisch-ökologischer Beratungsansatz für den Support von pflegenden Angehörigen und Freiwilligen

19. Februar und 20./21. Mai 2019, 8.45-16.45 Uhr

Demenz im transkulturellen Kontext

11./12. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen

18. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Häusliche Gewalt in der Angehörigenpflege

19. März 2019, 8.45-16.45 Uhr

Altersbilder in der Wissenschaft

15./16. Mai 2019, 8.45-16.45 Uhr

Case Management und Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Zusammenhang mit häuslichen Pflegesituationen

17./18. Juni und 8. Juli 2019, 8.45-16.45 Uhr

Allein lebende Menschen mit Demenz

1. Juli 2019, 8.45-16.45 Uhr

Sozialversicherungen im Zusammenhang mit Pflege und Betreuung

9. Juli 2019, 8.45-16.45 Uhr

Theologische Aspekte des Alterns

29./30. August 2019, 8.45-16.45 Uhr

Demenz im Kontext Ökonomie und Gesundheitspolitik

16./17. September 2019, 8.45-16.45 Uhr

Fachkurs A Lebensgestaltung in familiären Betreuungssituationen

Insgesamt 7 Tage zwischen November 2018 und August 2019

Fachkurs B Support für Angehörige in Betreuungssituationen

Insgesamt 12 Tage zwischen Januar und August 2019

CAS Angehörigen-Support

ab Herbst 2019

CAS Alterspolitik

24 Studientage, Juni 2019 bis März 2020

CAS Gerontologie als praxisorientierte Wissenschaft

24 Studientage, Januar bis September 2019

CAS Demenz und Lebensgestaltung – Grundlagen und konzeptionelles Handeln

26 Studientage, November 2019 bis Oktober 2020

CAS Musikbasierte Altersarbeit

14 Studientage, nächste Durchführung voraussichtlich 2020

CAS Altern – systemisch betrachtet

Oktober 2019 bis Mai 2020

DAS Demenz und Lebensgestaltung

Das Aufbaumodul wird zurzeit überarbeitet.

DAS Lebensweltorientierung in der Altersarbeit

November 2019 bis November 2021

MAS Gerontologie

Start mit jedem CAS-Studiengang des Instituts Alter möglich