Umgang mit Veränderungen - Von der starren zur agilen Organisation [neu]

Beschreibung und Konzeption

Organisationen sind zunehmender Unberechenbarkeit und erhöhter Komplexität ausgesetzt. Was hilft Ihnen als Führungskraft auf Veränderungen dynamisch und flexibel zu reagieren? In diesem Kurs lernen Sie, was Sie tun können um in Ihrer Organisation das Potential für mehr Anpassungsfähigkeit und  Kundenfokus zu erhöhen.

Ziele (zu erwerbende Kompetenzen)

  • Sie lernen Erfolgsfaktoren kennen, welche die Agilität beeinflussen.
  • Sie setzen sich mit den Stärken und dem Verbesserungspotential Ihrer Organisation auseinander.
  • Sie entwickeln konkrete Vorstellungen, wodurch Ihre Organisation agiler werden kann.

Inhalte

  • Von der starren zur agilen Organisation: Erfolgsfaktoren agiler Organisationen
  • Analyse der eigenen Organisation
  • Entwicklung neuer Organisationsformen und -konzepte

Zielpublikum

Personen mit Führungsverantwortung in Linie, Projekten oder Stabsfunktion aus allen Branchen und Arbeitsfeldern, insbesondere aus dem Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen sowie der Verwaltung

Titel und Abschluss

Kursbestätigung

Dozierende

Stefan von Gunten, Berater und Coach

Leitung

Prof. Melanie Germann-Hänni
Soziale Arbeit
melanie.germannnoSpam@bfh.ch
Telefon +41 31 848 37 17

Organisation

Lorraine Krebs, lorraine.krebsnoSpam@bfh.ch, Telefon +41 31 848 36 56

Kosten

CHF 170.-

Durchführung/Kursdaten

16. Mai 2019, 13.30-17.00 Uhr

Ort der Veranstaltung

Berner Fachhochschule BFH, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
Lageplan

Anmeldung

Anmeldeformular

Anmeldeschluss

16. 4. 2019

Code

K-MAN-17