Schulsozialarbeit und Jugendarbeit und Neue Medien
Klarheit über Trends, Recht und Zuständigkeiten

Beschreibung und Konzeption

Cybermobbing, Onlinesucht, Sexting oder Gewalt per WhatsApp? All diese Phänomene schaffen neue Anforderungen an Schulsozialarbeitende und Jugendarbeitende. Schulleitungen und Behörden erwarten, dass sie solche Probleme beizeiten erkennen, handhaben und lösen können. Diesem Anspruch gerecht werden können diese, wenn sie wissen wie sie sich ajour halten, wie es um rechtliche Aspekte steht, wenn sie wichtigste Interventions-Massnahmen kennen und einsetzen können.
Medienkompetenzbildung ist begrenzt und neue Herausforderungen bedürfen eines speziellen Betrachtungsmodelles und eines angepassten Dispositivs zur Krisenbewältigung. Modell und Techniken werden anhand von Praxiserfahrungen konkret vermittelt.

Ziele (zu erwerbende Kompetenzen)

  • Sie kennen die gängigsten Störungen, die sich aus dem Umgang mit digitalen Medien ergeben.
  • Sie können ein spezielles Analyseinstrument einsetzen.
  • Sie wissen «was Recht ist».
  • Sie kennen die gängigsten Interventionsstrategien und können diese einsetzen.
  • Sie haben Ihre Fälle beraten und haben sich mit der Rolle der Schulsozialarbeitenden/Jugendarbeitenden auseinandergesetzt.
  • Sie wissen in welchen Situationen welche Fachstellen weitere Unterstützung anbieten können.

Inhalte

  • Störungen, Fälle, Fallstrukturen, Dynamiken und Recht
  • Analyse und Intervention, konkrete Fälle
  • Rolle der Fachkräfte im Kontext von Schule und Jugendarbeit
  • Ausgewählte Techniken zur Krisenintervention

Zielpublikum

Schulsozialarbeitende und Jugendarbeitende

Titel und Abschluss

Kursbestätigung

Dozierende

Joachim Zahn, MSc Soziale Arbeit, Animator, Leiter zischtig.ch

Leitung

Prof. Daniel Iseli
Soziale Arbeit
daniel.iselinoSpam@bfh.ch
Telefon +41 31 848 36 64

Organisation

Dora Dürner, dora.duernernoSpam@bfh.ch, Telefon +41 31 848 36 53

Kosten

CHF 320.-

Durchführung/Kursdaten

11. November 2019, 9.00-16.45 Uhr

Ort der Veranstaltung

Berner Fachhochschule BFH, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
Lageplan

Anmeldung

Anmeldeformular

Anmeldeschluss

22. 10. 2019

Code

K-SSA-5