Sozialhilfe, Sozialversicherungen und Arbeitsintegration

Seit einigen Jahren kooperieren die BFH und die Hochschule Luzern erfolgreich bei verschiedenen Produkten in der Weiterbildung. Die Zusammenarbeit wird nun auf alle Weiterbildungen rund um die Sozialhilfe und die Sozialversicherungen ausgeweitet. Die Kooperation betrifft einerseits die Kurse im Bereich der Sozialhilfe und der Sozialversicherungen und andererseits können Sie das entsprechende Wissen in der Sozialberatung, das im sozialen Sicherungssystem verlangt wird bei uns erwerben. Dabei wird für Sie ein kohärentes, anrechenbares und klares Angebot an Weiterbildungen geschaffen.

Beratung von Menschen mit psychischen Problemen

21./22. September 2017, 8.45–16.45 Uhr

Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund

18./19. Oktober 2017, 8.45-16.45 Uhr

Einführung Sozialhilfe

4 Kurstage, November bis Dezember 2017

Ansprüche gegenüber Pensionskassen [neu]

9./10. November 2017, 8.45-16.45 Uhr

Arbeit mit Kindern und Familien

22./23. November 2017, 8.45-16.45 Uhr

Ansprüche auf Krankentaggeld und Lohnfortzahlung

Angebot der Hochschule Luzern, 2 Kurstage, 23./24. Januar 2018

Ansprüche gegenüber der Invalidenversicherung [neu]

30./31. Januar 2018, 8.45-16.45 Uhr

Subsidiaritätsprüfung auf Sozialdiensten [neu]

5. März und 12. April 2018, 8.45-16.45 Uhr

Einführung Sozialversicherungsrecht

12./13. Juni und 26./27. Juni 2018, 9.15-16.45 Uhr

Beratung von jungen Erwachsenen

22./23. und 29. August 2018, 09.15-16.45 Uhr

Fachkurs Arbeitsintegration

8 Kurstage, März bis Mai 2018

Fachkurs Sozialhilfeverfahren

Angebot der Hochschule Luzern, 12 Kurstage, nächste Durchführung 2018

Fachkurs Sozialberatung [neu]

8 Kurstage, Mai bis Juni 2018

Fachkurs Sozialversicherungsrecht

8 Kurstage, modular aufgebaut

Fachkurs Methodisches Handeln mit Risikogruppen

9 Kurstage, modular aufgebaut

Selbst- und Ressourcenmanagement

26./27. März und 25. Mai 2018, 8.45-16.45 Uhr