anders normal - normal anders

26.01.2018

Wie kommt die Schweiz mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention voran? Wie gelingen Inklusion und Teilhabe in Beruf und Alltag? Was heisst Selbstbestimmung konkret? Wir fragen aktiv nach.

Das Symposium der Martin Stiftung in Kooperation mit INSOS Zürich informiert, motiviert und inspiriert. Mit Referaten, Erfahrungsberichten, Fallbeispielen und Gesprächen. Es stellt Wissenswertes vor, liefert interessante Denkanstösse und zeigt zukunftsweisende Wege des Miteinanders auf.

anders normal – normal anders: Von der Vision zum selbstverständlichen Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung

Freitag, 20. April 2018, 8.30 - 16.45 Uhr, Park Hyatt Zürich
Moderation: Stephan Klapproth

Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute aus dem Sozialbereich sowie an Führungskräfte und Personalverantwortliche aus der Wirtschaft. Angesprochen sind Politikerinnen und Politiker genauso wie weitere interessierte Personen.

Programmflyer «anders normal – normal anders»