Kontakt

Projekte - Beyeler Michelle

Laufende Projekte

Kennzahlenvergleich zur Sozialhilfe in Schweizer Städten. Mandat der Städteinitiative Sozialpolitik.  Laufzeit: 2016-2017. 

Zusammenarbeit in der Sozialhilfe. Untersuchung der Zusammenarbeitsformen zwischen verschiedenen Diensten der sozialen Grundversorgung bezüglich der berufliche und gesellschaftliche Integration von Sozialhilfebeziehenden. Die Untersuchung basiert auf Befragungen von Klientinnen und Klienten sowie deren Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter in verschiedenen Sozialdiensten der Kantone Bern und Zürich. Finanziert wird das Projekt vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) im Rahmen der COST-Aktion «Social Services, Welfare State and Places». Laufzeit: 2015-2017. 

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)


Informations- und Beratungsangebote für armutsbetroffene Menschen. Mandat im Auftrag des Bundesamts für Sozialversicherungen. Projektleitung. Laufzeit 2015-2016.

Befragung 17-jähriger Jugendlicher in der Schweiz. Wissenschaftliches Begleitmandat im Auftrag der Eidgenössichen Kommission für Kinder- und Jugendfragen. Co-Projektleitung und Projektkoordination.
 Laufzeit: 2014-2015.

Two success stories: comparing Switzerland and Denmark. Transnationales und interdisziplinäres Forschungsvorhaben zu den Gemeinsamkeiten und Unterschieden in den politischen, ökonomischen und sozialen Strukturen zweier erfolgreicher Kleinstaaten. Co-Projektleitung. Forschungszuwendung durch die dänische Stiftung The Good Society. Laufzeit: 2011-2013.

Institutions, Politics and the Welfare-Mix in Care Arrangements. Finanziert durch den Schweizerischen Nationalfonds, Stipendium für fortgeschrittene Forschende. 2006-2007.

Demonstrations against the war on Iraq. Internationales Befragungs- und Publikationsprojekt. Beitragende, verantwortlich für die Datenerhebung in der Schweiz. (Eigenfinanzierung)
 2003-2004. 

The OECD and European Welfare States. Workshop und Buchprojekt im Rahmen der COST-Action A-15 Reform of social protection systems in Europe, working group 1 on The linkage between globalization, European integration and social protection systems. 2003

Critical junctures: An international comparison of institutional reforms. Untersuchung der institutionellen und politischen Bedingungen für weitreichende Reformen in westlichen Demokratien. Projektmitarbeit, Doktorandenstelle. Finanziert durch den Schweizerischen Nationalfonds im Rahmen des Schwerpunkteprogramms Zukunft Schweiz. Laufzeit 1999-2002.


> Beyeler Michelle   > Lebenslauf   > Publikationen   > Projekte