Mediation und Konfliktmanagement

Wir unterstützen Sie bei der Konfliktbearbeitung und beim Aufbau von innerbetrieblichen Kompetenzen im Umgang mit Konflikten.

Konflikte gehören zum Zusammenleben und -wirken von Menschen und Gruppen. Konstruktiv genutzt fördern sie die Entwicklung von Individuen, Familien, Teams, Organisationen und Zivilgesellschaften. Wenn jedoch ernsthafte Konfliktsituationen nicht rechtzeitig wahrgenommen und bearbeitet werden, führen sie nicht selten zu unheilvollen Brüchen in Beziehungen, materiellen und immateriellen Kosten und zu langfristig negativen Folgen für alle Beteiligten. Durch Mediation und andere Formen der alternativen Konfliktregulierung können bestehende Konfliktfelder analysiert und unter Einbezug der beteiligten Personen konstruktiv und nachhaltig angegangen werden. In Organisationen stärken betriebliche Konfliktmanagementsysteme die Konfliktlösekompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitenden, wirken präventiv und ermöglichen einen frühzeitigen und pro-aktiven Umgang mit sich anbahnenden Konflikten. 

Unser Angebot 

Wir vermitteln das nötige Wissen und die Kompetenzen, um Konflikten präventiv entgegenzuwirken, sie frühzeitig zu erkennen und sie konstruktiv anzugehen. Konkret unterstützen wir Sie durch…

  • Konfliktberatung: Wir beraten Sie bei Konflikten in der Analyse und in der Wahl geeigneter Interventionsmöglichkeiten.
  • Mediation: Wir klären mit den Beteiligten, ob die Voraussetzungen für eine Mediation gegeben sind und leiten das Verfahren.
  • Vorträge und Workshops: Wir referieren zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der konstruktiven Konfliktbearbeitung und leiten Workshops.
  • Betriebliche Weiterbildung: Wir führen Weiterbildungen zur Stärkung der Konfliktkompetenz Ihrer Mitarbeitenden durch und konzipieren ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.
  • Betriebsinterne Projekte: Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung eines Konfliktmanagementsystems oder bei der Einführung von Mediation in Ihrer Organisation. Wir begleiten Sie bei der Umsetzung des Konzepts und bei der Evaluation. 

Wir beraten Sie gerne persönlich und stehen Ihnen für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

Esther Wermuth
Dozentin und Projektleiterin
Sozialarbeiterin FH, MAS in Sozialer Arbeit, Mediatorin SDM
Telefon +41 31 848 36 78
E-Mail