«Back to School»

Die Praxisausbildung hat in der Ausbildung der Studierenden einen zentralen Stellenwert. Dabei spielen Sie als Praxisausbildende eine wichtige Rolle. Für dieses Engagement wollen wir uns bedanken. Wir laden Praxisausbildner und Praxisausbildnerinnen wiederum herzlich ein, spannenden Inhalten zuzuhören und mit Dozierenden und anderen Fachpersonen aus der Praxis darüber zu diskutieren:

Datum: Mittwoch, 28. November 2018

08.15 – 11.50 Uhr

Prof. Dr. Yvonne Piesker:
Johann Heinrich Pestalozzi - pädagogischer Umgang mit armen Kindern. Was können wir von Pestalozzi für die aktuelle Soziale Arbeit lernen?

13.15 – 16.50 UhrProf. Eveline Ammann Dula:
Soziale Ungleichheiten als Grenzziehungen: Aktuelle gesellschaftliche Prozesse und deren Bedeutung für die Soziale Arbeit

Rahmenbedingungen:

  • Sie können sich wahlweise für den Vormittag und/oder den Nachmittag anmelden.
  • Es wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. Die Veranstaltung kann im Rahmen des Fachkurses Praxisausbildung angerechnet werden.

Am Vormittag und/oder am Nachmittag laden wir Sie zu Kaffee & Gipfeli ein.

Bei Fragen steht Ihnen Pascal Engler gerne zur Verfügung.
Telefon + 41 31 848 36 45
E-Mail

Anmeldung