Tagung «Förderung der Persönlichkeitsentwicklung in Hochschulausbildungen» 2018

Studierende zu starken Persönlichkeiten auszubilden, ist eines unserer zentralen Anliegen. Denn gerade Fachpersonen im sozialen und gesundheitlichen Bereich sowie Lehrpersonen brauchen ein hohes Mass an Selbst- und Sozialkompetenzen. Die Auseinandersetzung mit sich selbst und die Reflexion sozialer Interaktionen fördern wir deshalb explizit: als übergeordnete Lernziele im gesamten Studium und in eigens dafür geschaffenen Modulen, die auf unseren Forschungsergebnissen basieren.  

Gerne möchten wir unser Wissen und Können mit Ihnen teilen und laden Sie herzlich zu einer internationalen Tagung ein. Sie gilt dem Fachaustausch über die Förderung der berufsrelevanten Persönlichkeitsentwicklung an Hochschulen.

Datum12./13. Oktober 2018 
Zeitfolgt
Ort

Berner Fachhochschule, Departement Soziale Arbeit, Hallerstrasse 10, 3012 Bern

Zielpublikum

Studiengangleitende, Dozierende, Mittelbauangehörige und Forschende von Hochschulausbildungen sozial- und bildungswissenschaftlicher Richtung aus dem In- und Ausland

Wir freuen uns über Ihren Beitrag

Wenn Sie sich schon jetzt mit Anregungen und Eingaben für Inputreferate und Workshops einbringen möchten oder Fragen haben: Sie erreichen uns unter
persoenlichkeit.soziale-arbeitnoSpam@bfh.ch.  

Details zum Programm folgen.

((Anmeldeformular, das zu einem späteren Zeitpunkt dann aufgeschaltet werden kann. Bitte Felder prüfen und rückmelden, falls Ihr Änderungen wünscht. Anmeldeprozedere bitte einmal testen.))

Anmeldung Tagung Persönlichkeitsentwicklung – 12./13. Oktober 2018

   Modell F