Medienspiegel

18.12.2013
Soziale Sicherheit

Sozialleistungsbezüge und Profile von neuen IV-Rentenbeziehenden

Artikel von Prof. Dr. Robert Fluder, Prof. Renate Salzgeber und Prof. Tobias Fritschi, Dozierende am Fachbereich Soziale Arbeit, über die Ergebnisse einer an der Berner Fachhochschule evaluierten Studie zu den Verläufen vor dem IV-Rentenbeginn.

03.12.2013
Berner Zeitung

Schulsozialarbeit für drei

Bericht über die Einführung einer gemeinsamen Schulsozialarbeit in den Gemeinden Aefligen, Lyssach, Rüedtligen-Alchenflüh. Erwähnt wird das durch den Fachbereich Soziale Arbeit evaluierte Projekt.

02.12.2013
Diverse

Streitschlichter bewähren sich

Artikel über das Gewaltpräventionsprogramm «Peacemaker», das Kindern und Jugend-lichen die nötigen Kompetenzen vermittelt, um Konflikte auf dem Pausenplatz oder auf dem Schulweg selbständig und konstruktiv zu bearbeiten. Erwähnt wird die durch den Fachbereich Soziale Arbeit durchgeführte Evaluation.

22.11.2013
Oltner Tagblatt

Schweizer Studierendenverband tagte im FHNW-Campus Olten

An der Delegiertenversammlung des Verbands Schweizer Studierendenschaften (VSS) wurde Thierry Eichenberger in den Vorstand gewählt. Eichenberger ist Absolvent des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit.

21.11.2013
Diverse

Sozialdienst-Fusion bringt Freud und Leid

Artikel über die Regionalisierung des Sozialdienstes Kirchberg mit den vier Gemeinden «untere Emme». Die dafür eingesetzte Arbeitsgruppe hat mit Unterstützung des Fachbereichs Soziale Arbeit die Chancen und Risiken analysiert.

15.11.2013
Diverse

Neuer Leiter Soziale Dienste

Tobias Sieber wird ab Februar 2014 neuer Leiter Soziale Dienste in Langnau. Sieber hat den Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der Berner Fachhochschule absolviert.

15.11.2013
SRF 1

Jugendheim Prêles auf der Suche nach gutem Personal

Nach einer langen Um- und Ausbauphase wäre das Jugendheim Prêles im Berner Jura nun bereit für die Eröffnung seiner dritten geschlossenen Wohngruppe. Nur – das Personal fehlt. Katharina Locher, Journalistin des Schweizer Fernsehens, ist dem Problem nachgegangen. Interviewt wurden u.a. Prof. Johannes Schleicher, Leiter des Fachbereich Soziale Arbeit, und drei Studierende.                                                                       

Sendung sehen, SRF 1 «Schweiz aktuell»

09.11.2013
Diverse

Höhere Familienabzüge statt Steuerabzüge

In einem Forschungsmandat für Travail.Suisse hat der Fachbereich Soziale Arbeit untersucht, wie sich Veränderungen der Familienzulagen auf die Ungleichheit in der Schweiz auswirken. Ein Artikel zum Thema mit Zitat von Prof. Tobias Fritschi, Mitautor der Studie und Dozent am Fachbereich Soziale Arbeit.

Sendung hören, Radio SRF 1, 14.10.2013 «Rendez-vous»

Sendung hören, Radio SRF 3, 14.10.2013 «Info 3 Mittag»

Sendung hören, RTS Couleur 3, 14.10.2013 «Info 12:30»

Sendung hören, RTS La 1ère, 14.10.2013 «Info 12:30»

Mitteilung lesen, Radio Grischa, 14.10.2013 «News»

08.11.2013
Hebamme.ch

Früherkennung von Gewalt an kleinen Kindern

Kurzbericht über Richtlinien für Fachpersonen zur Früherkennung von Gewalt an kleinen Kindern. Erwähnt werden Prof. Andrea Hauri, und Prof. Marco Zingaro, Dozierende am Fachbereich Soziale Arbeit, die den Leitfaden «Kindesschutz – Kindeswohlgefährdung erkennen in der sozialarbeiterischen Praxis» erarbeitet haben.

05.11.2013
myscience.ch

Wie mit Verschuldung gegenüber dem Sozialstaat umgehen?

Artikel über die dritte Fachtagung in Olten, an der das spannungsvolle Verhältnis von verschuldeten und bedürftigen Menschen und dem Sozialstaat thematisiert wurde. Rosmarie Ruder, Lehrbeauftrage am Fachbereich Soziale Arbeit, referierte zum Thema Schulden und Sozialstaat.

Treffer 1 bis 10 von 566

   Modell F