Kontakt

Projekte - Blaser Regula

Ältere Arbeitnehmerinnen und -nehmer: Analyse der betrieblichen Einbindung und Wertschätzung; Modelle der Weitergabe von Wissen


Mit ca. 40 älteren Arbeitnehmenden und ca. 15 Vertretern der Arbeitgeberseite (Linienvorgesetzte und HR-Verantwortliche) werden leitfadengestützte Interviews geführt. Daraus werden Erkenntnisse über die Situation älterer Arbeitnehmender in den Betrieben und auf dem Arbeitsmarkt sowohl aus Arbeitnehmer- als auch aus Arbeitgebersicht abgeleitet. Es werden Erkenntnisse gewonnen zu den Bereichen Integration, Wertschätzung, Wissenstransfer, Bedürfnisse, Massnahmen und Pensionierung.

 

Interaktionsbasierter Zugang zu Demenz – Ein interpersonaler Ansatz zur Verbesserung der Lebenssituation und Entstigmatisierung demenzkranker Menschen

Das Handeln von Menschen mit Demenz kann nicht allein auf ihre Krankheit zurückgeführt werden. Die Erscheinungsform der Demenz ist im hohen Ausmass abhängig von der Interaktion der Erkrankten mit ihren Betreuenden.


Das Forschungsprojekt untersucht die Interaktion zwischen Betreuenden und demenzkranken Menschen. Denn gerade durch gelungene Beziehungsarbeit kann die Lebensqualität von Menschen mit Demenz entscheidend verbessert werden.

 


> Blaser Regula   > Lebenslauf   > Projekte