Disclaimer

Personen, welche die auf der Website der Berner Fachhochschule (nachfolgend BFH genannt) veröffentlichten Informationen abrufen, erklären sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden:

Benutzung der Website der Berner Fachhochschule und Copyright

Der gesamte Inhalt der BFH Website ist urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Eine Weiterverwendung dieser Inhalte ist nur zu Informationszwecken gestattet. Ohne ausdrückliche Zustimmung der BFH ist daher jede Weiterveröffentlichung (in elektronischer, schriftlicher oder sonstiger Form) oder anderweitige Nutzung der Inhalte der BFH Website sowie der Logos – zu etwelchem Zweck, insbesondere aber zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken – untersagt.

Angaben ohne Gewähr

Die BFH wendet bei der Aktualisierung der Informationen auf ihrer Website grösstmögliche Sorgfalt an. Die BFH übernimmt jedoch keine Gewähr hinsichtlich Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der auf der Website veröffentlichten Informationen und Meinungen. Die auf der Website verbreiteten Informationen und Ansichten können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden.

Keine Gewährleistung

Die BFH übernimmt keine Verantwortung und gibt keine Garantie, dass die Funktionen auf der Website nicht unterbrochen werden oder fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder die Website und der jeweilige Server frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen sind.

Haftungsausschluss

Jegliche Haftung der BFH (einschliesslich Fahrlässigkeit) für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Elemente der BFH Website oder deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergeben, ist ausgeschlossen.

Links zu anderen Websites

Wenn Sie auf eine Verknüpfungsstelle (Link) klicken, verlassen Sie möglicherweise die Website der Berner Fachhochschule. Die BFH übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte, Produkte, Leistungen oder Objekte, die auf den durch die Links erreichbaren Seiten angeboten werden. 

Schutz der Personendaten

Die BFH beachtet bei der Erfassung und Bearbeitung von Personendaten die Bestimmungen der kantonalen Datenschutzgesetzgebung.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weiter mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Lokale gesetzliche Einschränkungen

Die BFH Website ist nicht für Personen bestimmt, die auf Grund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen einem Gerichtsstand unterstehen, der den Zugang zur BFH Website oder deren Publikation verbietet. Der Zugriff auf die BFH Website ist diesen Personen nicht gestattet.